AKTUELLES

Preisanpassung Lexware

ab 01.10.2020

Nach drei Jahren unveränderte Preislage erhöht Lexware die Softwarpreise ab dem 01.10.2020. Folgende Faktoren führen dazu:

  • Stabilität und Qualität gewährleisten: Die gesetzlichen und technischen Anforderungen an Lexware Software sind stark gestiegen. Denn sowohl die aktuelle Hard- und Softwarelandschaft als auch die gesetzlichen Vorgaben werden immer komplexer. Viele dieser Anpassungen laufen im Hintergrund ab und sind für die Nutzer zwar nicht sichtbar, aber dennoch notwendig.
  • Mehr unterjährige Updates: Durch die genannten Anforderungen steigt auch die Anzahl der unterjährigen Updates. Das bedeutet: Es sind fortwährend umfassende Eingriffe in die Software notwendig, die nicht nur entwickelt, sondern auch getestet werden müssen. Die einzelnen Arbeitsschritte erfordern sehr viel Zeit. Bedenken Sie bitte auch: Diese Updates sind notwendig, damit jederzeit rechtssicher mit der Software gearbeitet werden kann.
  • Schnittstellen, Betriebssysteme etc.: Um unsere Programme technisch kompatibel zu halten, müssen wir sie regelmäßig anpassen. Denn nur so können wir sicherstellen, dass alle Schnittstellen, Druckertreiber, der Zahlungsverkehr (Online-Banking) und die aktuellen Betriebssysteme von MS Office reibungslos funktionieren.

Die neuen Preise finden Sie HIER

Lehrgang zum/zur "Geprüften Lexware Finanzbuchhalter/in"

ab September 2020 als WEB-Veranstaltung

Ab September bieten wir wieder den Lehrgang zum/zur Geprüften Lexware Finanzbuchalter/in in Form einer WEB-Veranstaltung an.


Der Lehrgang kann mit einer deutschlandweiten Online-Prüfung (12.12.2020) abgeschlossen werden.

 

Es ist möglich, nur einzelne Module bzw. Veranstaltungen zu buchen.

Weitere Details finden Sie HIER

Online-Seminar "MwSt-Senkung Theorie und Umsetzung in Lexware

01. Juli 2020

###EDIT####
Zusatztermin am 07.07. um 11 Uhr. Link für die Anmeldung im Text

 

_______________________________________________________________

Am 01.07.2020, pünktlich zur Einführung der temporär reduzierten Mehrwertsteuersätze bietet FACHBÜRO zwei Online-Seminare zum Thema "MwSt-Senkung Theorie und Umsetzung in Lexware" an.
Eingeladen Sie die Anwender von faktura+auftrag, warenwirtschaft und buchhaltung in allen Programmausführung.
Das Online-Seminar beginnt um 11 und alternativ um 15 Uhr, dauert ca. 1,5 Std.
Eine Anmeldung ist unter diesem LINK möglich.
Entgelt pro Teilnehmer 49 € zzgl. 16 % USt.
Anzahl der Plätze ist auf 25 Personen pro Veranstaltung begrenzt.

Sonderaktion Upgrade Lexware

Alle Lexware Anwender von lohn+gehalt standard und financial office standard können ab sofort auf die höhere plus-Version ohne Aufpreis umsteigen (gilt nur im ersten Bezugsjahr).
Mit dieser Aktion untertützt Lexware alle Kunden, die in der Krisenzeit Kurzarbeit mit der Lexware Software abrechnen müssen.

Nach der Umstellung wird Ihnen im ersten Nutzungsjahr der plus-Variante der Preis für die standard-Variante berechnet, so dass Sie die Mehrfunktionen ohne Zusatzkosten nutzen können.

Das Angebot gilt nur für Bestandskunden und ist vom Skonto-Abzug ausgeschlossen.

Erst ab dem zweiten Nutzungsjahr (in etwa April-Mail 2021) wird der reguläre Preis der plus-Version in Rechnung gestellt.

Wenn Sie das Angebot nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte HIER

Ankündigung Urlaub

11. bis 18. Juni 2020

foto: panthermedia

Auch in den verrückten Zeiten muss das Leben weiter gehen. Frau Ratasiewicz holt im Juni den Ende März wegen Corona-Krise stornierten Urlaub endlich nach.
Während ihrer Abwesenheit steht Ihnen Herr Gowedarski bei Fragen und Problemen rund um Lexware faktura+auftrag bzw. warenwirtschaft und Technik zur Verfügung.

Webinare

Kurzarbeit mit Lexware abrechnen

Aus dem aktuellen Anlaß bot das Fachbüro für die Anwender von Lexware lohn+gehalt Online-Webinare zum Thema "Kurzarbeit mit Lexware abrechnen".
Sobald neue Termine feststehen, werden wir Sie benachrichtigen.
 

Lexware Fachhandels-Workshop

11. bis 20. März 2020, Freiburg

Mitte März fand auf dem Campus der Haufe Groupe in Freiburg ein Arbeitstreffen mit Vertretern des Fachhandels und Lexware Mitarbeitern statt. Das Ziel war ein Abgleich der praxisrelevanten Vorstellungen von Lexware Anwender mit den technischen und rechtlichen Möglichkeiten ihrer Umsetzung. Die Workshops betrafen vorrangig warenwirtschaft, buchhaltung und lohn+gehalt, und beinhalteten viele produtktübergreifende Themen wie z.B. die Optimierung von Online-Bankings und Elster.
Die Fachhandelsbetreuung hat das Treffen organisiert und zum Auskland der anstregenden Stunden für ein entspanntes, kulinarisches Abendprogramm gesorgt.

Update-Tagungen der Lexware Akademie 2020

Lexware lohn+gehalt

Die bundesweitenUpdate-Tagungen der Lexware Akademie zum Thema Lexware lohn+gehalt fanden im Januar 2020 statt.
In Hamburg, Hannover, Leipzig, Berlin, Frankfurt und Dortmund trat Frau Ratasiewicz an mehreren Tagen als Referentin auf und informierte insgesamt über 800 Anwender über in Änderungen im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht, sowie ihre Umsetzung in der Lexware Software.